Scrum Rollen | Andwender | End-User

Die Rolle Anwender kommt in der ursprünglichen Formulierung von Scrum ebenfalls nicht vor. Sie ist jedoch zunächst als Konzept, als Rolle, ebenso wichtig wie der Customer. Die Rolle des Users hat keine Verantwortlichkeiten. Wir können ihn nicht für die Qualität des Produktes verantwortlich machen oder für die Lieferung. Der User hat also kein Verantwortung in dem Sinne, wie es die übrigen Rollen haben. Aber — das Team muss den User immer im Blick haben. Sie erzeugen das Produkt weder für den Product Owner noch für den Customer. Sie erschaffen das Produkt einzig für den User. Wer seinen User bei der Produktentwicklung nicht im Blick hat, wird nicht in der Lage sein, die Funktionalität so zu entwickeln, dass sie vom User angenommen wird. aus Scrum – Produkte zuverlässig und schnell entwickeln, Boris Gloger

Die Rolle des Users ist in der agilen Welt am wengisten zu Ende gedacht. In meinen Diskussion höre ich immer wieder, dass der End-User natürlich wichtig sei, dass wir das Wissen über seine Meinung aber immer nur vermittelt erhalten könnten.

Warum? In jedem guten und erfolgreichen Software Entwickungsprojekt, war der End-User immer mit beteiligt. Die End-User müssen doch später mit dem Stück Software arbeiten. Wieso sie nicht zum Sprint Planning und Sprint Review einladen.

Viel zu oft wird mir erwiedert: Wir kommen an den End-User nicht ran. Das ist der Job der Marketing-Abteilung und viele andere Ausreden werden gefunden, wieso man den End-User nicht beteiligen will oder kann. Wer nur lange genug darüber nachdenkt, wie er seine End-User am Entwicklungsprozess teilhaben lassen kann, wird mehr Erfolg mit seinem Produkt haben als andere.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s