ScrumDay 2009, München

Nächste Woche ist es soweit: Ken Schwaber gibt im Rahmen der ScrumDay eine Keynote und ein Certified ScrumMaster Training.

Oliver Zeiler, CTO, Immobilienscout24.de und Boris Gloger, werden über die Implementierung von Scrum beim Immobilienscout24 berichten.

Die Liste der Vorträge:

09:15 – 10:15 Keynote Ken Schwaber: ” Scrum, But …”
10:15 – 10:30 Pause und Besuch der Ausstellung
10:30 – 11:30 Alexander Maisch und Bernd Findeiss,
Interface AG:

Retrospektiven als Grundlage agilen Projektmanagements
oder: Gelebte Streitkultur

Level: Einführungsvortrag

Dr. Martin Wrangel und
Sebastian Neus, itemis AG:

Vom Buisinessneed zum hochwertigen
Produktbacklog

Level: Einführungsvortrag

11:30 – 12:00 Pause und Besuch der Ausstellung
12:00 – 13:00 Boris Gloger und Oliver Zeiler,
Immobilienscout24:
Scrum bei der ImmobilienScout GmbH.
Implementierungsstrategie und Erfolge,
Probleme und deren Lösungen

Level: Vertiefungsvortrag

Kerstin Bücher, Cogneon GmbH und Christian Hausner, Elektrobit Automotive GmbH:
Scrum4Teams – Wie Scrum auch
Nicht-Projekt-Teams erfolgreicher macht

Level: Einführungsvortrag

13:00 – 14:00 Mittagspause und Besuch der Ausstellung
14.00 – 15:00 Matthias Patzak, AutoScout24:
ScrumHell – Wann sind Sie „done“?

Level: Vertiefungsvortrag

Alexander Kriegisch, Scrum-Master.de:
Product Burndown Chart 2.0 –
besseres agiles Reporting

Level: Vertiefungsvortrag

15:00 – 15:15 Pause und Besuch der Ausstellung
15:15 – 16:15 Dr. Gerhard Hastreiter, Allianz Deutschland AG: Die Einführung von Scrum bei der Allianz Deutschland AG – Erfolgsmuster

Level: Einführungsvortrag
Jan Ebert, HOOD Group und
Reines Vicups, IvarJacobson GmbH:

SCRUM und professionelles Anforderungsmanagement –
ein Widerspruch oder nur eine
Frage der Vorgehensweise?

Level: Vertiefungsvortrag

16:15 – 16:45 Pause und Besuch der Ausstellung
16:45 – 17:45 Mirko Eichhorn und Dr. Andrea Tomasini,
Nokia / agile42:

Scrum introduction in complex environment,
a case study at Nokia

Level: Einführungsvortrag

Hans Peter Korn, Korn AG:
“Teambuilding” für agile Teams –
OHNE etwas von “Teamdynamiken”
verstehen zu wollen

Level: Einführungsvortrag

17:45 – 18:00 Pause und Besuch der Ausstellung
18:00 – 19:00 Markus Wittwer, oose Innovative
Informatik GmbH:
Was (noch) klassische Projekte
von Scrum&Co lernen können –
eine empirische Studie

Level: Einführungsvortrag

Gerhard Müller und Dr. Martin Wagner,
TNG Technology Consulting GmbH:

Effektiver Tool-Einsatz für
Scrum-Projekte im Java-Umfeld

Level: Vertiefungsvortrag

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s